„Bitte Fahrplan beachten“
Weinheim, 13.10.2017
Diesen Artikel
13.10.2017 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
501

Weinheim. Eigentlich ist es ja eine feine Sache, dass an den (meisten) OEG-Haltestellen angezeigt wird, wann der nächste Zug kommt. Aber leider funktioniert die Technik noch nicht an allen Haltestellen. So zeigt die Tafel in der Blumenstraße meistens nur einen Satz an: „Bitte Fahrplan beachten.“

Darüber ärgerte sich ein Weinheimer und fragte schon im August bei der RNV nach. Dort teilte man ihm mit, dass bis September alles funktionieren sollte. Jetzt ist Oktober, aber die Anzeigentafel an der Haltestelle Blumenstraße ist immer noch nicht „live“ geschaltet. Der Weinheimer wandte sich an unsere Lokalredaktion, weil er bei der RNV keine weiteren Informationen erhalten hatte. Auf Anfrage teilte die Pressestelle des Unternehmens jetzt mit, dass voraussichtlich schon am heutigen Freitag das System auch in der Blumenstraße aktiviert werden könne – spätestens aber in zwei Wochen. Zur Begründung erklärte der Pressesprecher, dass es bei der Lieferung der Funksysteme Probleme gegeben habe. Deshalb seien auch die beiden Haltestellen Dossenheim Nord und Schriesheim Süd noch nicht angeschlossen. pro

SOCIAL BOOKMARKS
13.10.2017 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!

 

Meistgelesen