„Das Land darf nicht weiter gespalten sein“
Grasellenbach, 10.01.2017