Gefährlicher als der Wolf
28.10.2017
Diesen Artikel
28.10.2017 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
19

„Nitratbelastung geht zurück“

WN vom 16. Oktober

Es gab – pfui Teufel! – barbarische Zeiten, da man Giftmischer verbrannte, lebendig begrub oder räderte und auf mannigfaltige andere unschöne Arten zu Tode brachte. Heißa, was sind wir doch inzwischen für gute Menschen geworden. Heutzutage „drohen“ skrupellosen Landwirten hohe Subventionen trotz Vergiftung unserer Böden – unter anderem mit Nitraten – und damit unserer Nahrungsmittel. Die Nitratbelastung, verursacht durch unsere Landwirte, ist für die Allgemeinheit viel gefährlicher als der von der Bauernschaft neuerdings verteufelte Wolf und Biber. In unseren Landen gibt es von den Wölfen und Bibern viel zu wenige und von der Nitratbelastung zu viel.

Dr. Peter Hawe, Weinheim

SOCIAL BOOKMARKS
28.10.2017 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!

 

Meistgelesen