„Gegen fehlverstandenen EEG-Wahn aufbegehren“
Weschnitztal/Überwald, 02.01.2017