Kindern in Nepal helfen
Siedelsbrunn, 09.11.2017
Diesen Artikel
09.11.2017 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
8

Siedelsbrunn. Es wird ein Konzert, dessen Einnahmen den Wiederaufbau zerstörter Schulen in Nepal unterstützen: Unter dem Titel „Zauberhafter Advent“ lädt die Heinz-Müller-Stiftung „Fröhliches Kind“ in Kooperation mit dem Kloster Buddhas Weg ins Bürgerhaus nach Siedelsbrunn ein. Beginn am Samstag, 16. Dezember, ist um 20 Uhr.

Musikalisch wird der Abend gestaltet mit dem Odenwald Tiroler Gert Emig, Österreichs „Powerlady“ Acarina, der Schlagersängerin Lorena Lenz sowie der Odenwälderin Kim Jana. Mit dem Besuch unterstützen die Gäste das Schulprojekt in Nepal und tragen einen Teil dazu bei, dass die Kinder eine sichere Zukunft ansteuern können.

Karten für das Benefizkonzert sind ab sofort erhältlich und kosten 22 Euro im Vorverkauf sowie 25 Euro an der Abendkasse. Dabei sind das Büffet und Getränke in der Pause beinhaltet. Tickets gibt es im Kloster Buddhas Weg in Siedelsbrunn, in der Filiale der Sparkasse Starkenburg in Wald-Michelbach, über die Tickethotline 0151/2655998 oder per E-Mail an gert.emig@web.de.

SOCIAL BOOKMARKS
09.11.2017 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!