200 Kalender gleich am ersten Tag
Grosssachsen, 26.10.2017
Diesen Artikel
26.10.2017 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
34

Grosssachsen. Die Hirschberger Lions nutzten die letzten Spätsommerstunden dieses Jahres, um am Samstagvormittag bereits über 200 ihrer begehrten Lions-Adventskalender allein in Großsachsen vor dem Edeka-Markt Zeilfelder zu verkaufen. „Letztes Jahr war ich zu spät dran. Das soll mir nicht wieder passieren“, meinten einige der ersten Käufer.

Wer noch keinen Kalender hat, kann das aber noch nachholen. An den nächsten vier Samstagen wird der Straßenverkauf in Weinheim vor der Antonius-Apotheke fortgesetzt. Außerdem werden sie vom 16. bis 18. November im Marktkauf angeboten.

Erworben werden können die Kalender auch ab sofort im Rathaus Hirschberg und dessen Filiale in Großsachsen sowie in der Stern-Apotheke.

Die Gewinnnummern werden ab dem 1. Dezember täglich in den Weinheimer Nachrichten sowie im Internet veröffentlicht. Jeder Kalender kann an jedem der 24 Adventstage gewinnen, auch mehrfach.

Daher lohnt es sich, auch bei einem Gewinn die Kalender aufzubewahren, zumal der Hauptgewinn von 2017 Euro ja erst am 24. Dezember winkt.

SOCIAL BOOKMARKS
26.10.2017 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!

Artikel der letzten 7 Tage

 
„Wie ein Tritt gegen einen Fußball“
Weinheim/Mannheim, 14.11.2017
Türen des Pavillons stehen offen
Hemsbach/Laudenbach/Sulzbach, 14.11.2017