Pub-Stimmung in der Keltensteinhalle
Rippenweier, 11.11.2017
Diesen Artikel
11.11.2017 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
45

Rippenweier. Es wird wieder keltisch in der Keltensteinhalle in Rippenweier. Am Samstag, 18. November, steigt dort die 4. „Rippemer Irish Night“, präsentiert von der Sängervereinigung Rippenweier. Auftreten wird die bekannte Irish-Folk Band „Waiting for Frank“, die mit ihren Songs und Balladen die Rippenweierer Festhalle einmal mehr in ein großes irisches Pub verwandeln wird. Wer die fünf sympathischen Musiker kennt, weiß, dass die Jungs es immer wieder schaffen, bei ihren Auftritten sowohl für ausgelassene Stimmung als auch für Augenblicke der Melancholie zu sorgen, heißt es in der Ankündigung. In den Mittelpunkt ihrer Auftritte stellen „Waiting für Frank“ eigene Kompositionen sowie moderne und traditionelle irische Songs. Nicht zuletzt wegen den bisher sehr stimmungsvollen und mitreisenden Veranstaltungen der Band in der Keltensteinhalle, wollen die Musiker in diesem Jahr ihr 15. Bühnenjubiläum mit ihren Freunden in Rippenweier feiern, bei dem es die eine oder andere Überraschung geben wird. Die Sänger werden mit irischem Bier, ausgesuchten Whiskeys und der entsprechenden Kulisse für stilechte Pub-Stimmung sorgen. Karten zu dem Konzert in Rippenweier gibt es ab sofort im Ortszentrum Sattler in Oberflockenbach, bei der Metzgerei Schmitt und im Gasthaus „Zum Pflug“ in Rippenweier.

Vorbestellungen können telefonisch unter Telefon 06201/53415 oder per Mail unter kurt.joerder@web.de getätigt werden. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr.

SOCIAL BOOKMARKS
11.11.2017 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!

Artikel der letzten 7 Tage

 
„Wie ein Tritt gegen einen Fußball“
Weinheim/Mannheim, 14.11.2017
Türen des Pavillons stehen offen
Hemsbach/Laudenbach/Sulzbach, 14.11.2017

Meistgelesen