Plunder oder Schatz?
Zotzenbach, 28.10.2017
Diesen Artikel
28.10.2017 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
23

Zotzenbach. Der Heimat- und Museumsverein Zotzenbach lädt zur nächsten Veranstaltung in das Rote Haus im Weiherer Weg 3 ein. „Plunder oder Schatz, bei Kaffeeklatsch“ lautet das Motto am Sonntag, 5. November. Ab 14 Uhr sind Interessierte willkommen.

Das Angebot richtet sich an alle, die „verborgene Schätze“ zu Hause haben und wissen möchten, wie alt diese sind und wie viel sie wert sind. Zwei Experten, die bei Antikmärkten und Messen langjährige Erfahrung, gesammelt haben, nehmen sich Zeit und beraten ausführlich. Auch sonst lohnt sich ein Besuch in dem ehemaligen Bauernhof aus dem Jahre 1772. Er wurde aufwendig durch den Verein Denkmal gerecht restauriert.

Die Beratung ist kostenlos. Der Verein freut sich über Spenden.

SOCIAL BOOKMARKS
28.10.2017 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!

 

Meistgelesen