700 Kubikmeter Beton für ein Windrad
Siedelsbrunn, 06.09.2017

Siedelsbrunn. Fast schon im Minutentakt fuhren gestern ab den frühen Morgenstunden die Betonmischer nach Siedelsbrunn. Sie brachten den Beton ins Gebiet „Stillfüssel“, mit dem das Fundament des ersten der fünf Windräder gegossen wurde. Damit wurde eine weitere maßgebende Etappe bei den Bauarbeiten im dort entstehenden Windpark begonnen, im Laufe der nächsten Tage werden nun auch die Fundamente der vier weiteren Anlagen angefertigt.

Durchsuchen Sie unser Archiv!

 

 

 

Meistgelesen

  Titel Klicks Kategorie
1. Harmlos und schon längst heimisch 589 LOKALES
2. Sein Tod reißt viele Lücken 463 LOKALES
3. 218 Polizisten im Einsatz 310 POLIZEIBERICHTE
4. Ampel verschwindet 290 LOKALES
5. Freiheit für Heizkörper 286 LOKALES
6. Impfstoff gegen BA.4 und BA.5 227 LOKALES
7. Wenn über Nacht alles anders ist 197 LOKALES
8. Kracher in Lederhosen 181 LOKALES
9. Viele gekrönte Häupter 173 LOKALES
10. Frau beim Beladen ihres Autos bestohlen 162 POLIZEIBERICHTE