Alle geben ihr Bestes
Wald-Michelbach, 10.05.2019
Diesen Artikel
10.05.2019 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief

Wald-Michelbach. Bei den Bundesjugendspielen mussten sich die Schülerinnen und Schüler der Adam-Karrillon-Schule in Wald-Michelbach in sechs Disziplinen beweisen. Unsere Klasse 4a fing mit dem 88-Meter-Lauf an. Danach folgte Weitsprung, 50 Meter Wettlauf, 30 Meter Wettlauf, Sprung aus dem Stand und zum Schluss Weitwurf. Bei unserer Klasse waren Sandra Hering, Doris Waldau und Yvonne Emig als Betreuerinnen dabei.

Unsere Klassenlehrerin, Frau Temper, war für den 88-Meter-Lauf zuständig. Auch wenn es sehr viel Spaß gemacht hat, war es doch sehr anstrengend. Alle Kinder haben ihr Bestes gegeben.

Zwei Kinder konnten zeitweise wegen Verletzungen nicht mitmachen, außerdem gab es beim 88-Meter-Lauf bei einzelnen Kindern Kreislaufprobleme. Alles in allem war es ein schönes Erlebnis. Leider waren es unsere letzten Bundesjugendspiele in der Grundschule. Wir bedanken uns bei den Lehrern und Betreuern.

Charlotte Emig & Joleen Versteegen

SOCIAL BOOKMARKS
10.05.2019 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!

SLK+MK_Magazine_Rectangle