Dem Rückblick folgt die Systemkritik
Bensheim, 21.05.2022

Bensheim. „Grande Dame“ klingt ihr zu sehr nach „Queen Mum“, Urgestein hört sich nach Fossil, nach versteinertem Wurm an. Wenn schon „Urviech“, dann will Lisa Fitz „weiß-blauer Hai“ genannt werden. Am Donnerstagabend ließ der bissige weiß-blaue Hai seine Gedanken durch das gut besuchte Parktheater kreisen. „Weißkopfseeadler“ im Publikum waren der Kabarettistin bei ihrem Ritt durch ihre 40-jährige Bühnenkarriere als Zeitzeugen willkommen. „Dauerbrenner“ titelt das Programm mit dem die in Zürich geborene Bayerin durch die Republik unterwegs ist. Das Theater Sapperlot war mit dem Gastspiel der „Fitzin“ von Lorsch nach Bensheim umgesiedelt.