„Der Klimaschutzbeitrag ist minimal“
Wald-Michelbach, 16.11.2016

Wald-Michelbach. Gegen den Klimawandel hilft nur Energieeinsparung, postulierte der Diplom-Geograf Dr. Richard Leiner aus Heidelberg. Er war wieder Referent bei der Info-Veranstaltung der Bürgerinitiativen Gegenwind Siedelsbrunn und Ulfenbachtal in der Rudi-Wünzer-Halle. Leiner ist Sprecher der Initiative „Rettet den Odenwald“ und beschäftigt sich schon seit Jahren mit dem Thema. Seinen Worten zufolge kann mit Windkraft gar nicht genug Strom produziert werden, um damit die fossilen Energieformen ersetzen zu können.

Durchsuchen Sie unser Archiv!