Der stete Wandel ist Programm
Rimbach, 21.06.2022

Rimbach. Konzert, Performance, Vortrag und visuelle Präsentation: Bei der Uraufführung der Rheinsymphonie aus der Feder des Duos „Vin Rouge“ vermischten sich vielfältige Präsentationsformen mit Musik – und auch das Publikum war eingeladen, dabei mitzuwirken. Ansagerin Claudia Jäger begrüßte eine große Zahl von Zuschauern im Thourotte-Saal der Alten Schule in Rimbach zu einem ungewöhnlichen Kulturereignis, das im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Herzenssache“ stattfand, eingebettet in den „Grünen Salon“ des Vereins Kunstpalast Rimbach.

Durchsuchen Sie unser Archiv!