„Ein unvorstellbares Elend“
Weinheim, 23.06.2022

Weinheim. Die Fotos machen sprachlos: kleine Kätzchen, unterernährt und mit verklebten Augen, teilweise blind, eines mit einem gebrochenen Bein. Die großen Katzen teilweise zu schwach, um ihren Nachwuchs zu säugen. Kaum eines der Tiere ist gesund, die meisten todkrank. Katzenleichen liegen im Dreck. Das Leid, das die Mitarbeiter des Weinheimer Tierheims und die vielen ehrenamtlichen Helfer seit der vergangenen Woche zu Gesicht bekommen, macht fassungslos.

Durchsuchen Sie unser Archiv!