Energie nicht erneuerbar
Diesen Artikel
25.09.2021 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
30

Mehr Kohle als Windkraft

WN/OZ 14. September

Der Jahres-Stromverbrauch in Deutschland beträgt ca. 600 Terrawattstunden, die Erzeugung ca. 500 TerraWh, wir kaufen traditionell Reaktorstrom zu. Die von Claus Haffert und Jörn Bender angegebene Erzeugung von ca. 260 Milliarden KWh ist falsch. Es wäre toll, wenn es das Perpetuum Mobile gäbe. Nach dem Energieerhaltungssatz (1. Hauptsatz der Energie) ist Energie nicht erneuerbar. Somit gibt es keine erneuerbaren Energien. Ich glaube, das lernt man in Obertertia.

Rolf-Peter Deutsch, Hemsbach

SOCIAL BOOKMARKS
25.09.2021 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!

 

 

 

Meistgelesen