Für Sonntag rechtzeitig reservieren
Fürth, 17.11.2020
Diesen Artikel
17.11.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
19

Fürth. Am Ewigkeitssonntag, 22. November, feiert die evangelische Kirche Fürth Gottesdienst mit Gedenken der Verstorbenen. Allerdings dürfen zurzeit höchstens 37 Personen in der Kirche sein. Deshalb reservieren die Mitarbeiter für die Angehörigen Sitzplätze nach Voranmeldung und feiern zwei Gottesdienste.

Zwei Gottesdienste

Gerne werden auch Plätze für weitere Gottesdienstbesucher reserviert. Wer an diesen Gottesdiensten teilnehmen möchte und nicht angeschrieben wurde, sollte eine Reservierungsanfrage an das Gemeindebüro mit der E-Mail-Adresse  kirchengemeinde.fuerth@ekhn.de richten. Dann wird mitgeteilt, welcher Platz in welchem der beiden Gottesdienste reserviert werden konnte.

In einer Pressemitteilung schreibt die Kirchengemeinde: „Wir warten mit drängender Ungeduld darauf, dass wir wieder normal zusammensein dürfen. An normalen Sonntagen laden wir ohne Reservierung ein in unsere Gottesdienste.“

Am Buß- und Bettag am morgigen Mittwoch wird um 18 Uhr Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Fürth gefeiert. Es predigt Pfarrerin Denise Wenz.

SOCIAL BOOKMARKS
17.11.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!