Glühweinduft und Tannengrün 
Region, 26.11.2019
Diesen Artikel
26.11.2019 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
1.525

Region. Oh wie schön ist der Dezember. In zahlreichen Orten im Verbreitungsgebiet locken heimelige Weihnachtsmärkte mit Glühwein, Tannenduft, allerlei Leckereien ins Freie und versüßen die dunkle Jahreszeit. Die Redaktion hat die Termine der Weihnachtsmärkte in der Region zusammengetragen.

Mannheim
Alle drei Weihnachtsmärkte in Mannheim haben täglich von 11 bis 21 Uhr geöffnet. Letzter Tag ist am 23. Dezember, der Märchenwald geht vom 26. bis 28. Dezember in die Verlängerung. Unter dem Namen Silvestermarkt geht es vom 27. bis 31. Dezember auf den Kapuzinerplanken weiter, dieses Jahr erstmals auch sonntags (29.) und täglich eine Stunde länger bis 20 Uhr.

Heidelberg
Die Heidelberger Altstadt lockt nicht nur zur Weihnachtszeit, putzt sich aber ganz besonders raus. 140 Stände gilt es zu entdecken und auf dem Karlsplatz wird wieder die Schlittschuhbahn aufgebaut. Der Weihnachtsmarkt hat Sonntag bis Freitag von 11 bis 21 Uhr und am Samstag von 11 bis 22 Uhr geöffnet. 

Weinheim 
Die einzigartige Atmosphäre auf dem Historischen Weinheimer Marktplatz unterhalb von Schloss und St. Laurentius-Kirche, die beiden beleuchteten Burgen im Blick, lockt in jedem Jahr Scharen von Besuchern aus der gesamten Region an. Auch in diesem Jahr werden dort mehr als 60 Buden, Stände, Karussells und andere Anbieter adventlicher Geschenke die Gäste begrüßen. Der Weinheimer Weihnachtsmarkt findet noch einmal  am 21. und 22. Dezember statt. Und ist samstags von 13 Uhr bis 20 Uhr und sonntags von 14 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Eine besondere Attraktion ist auch die Eisbahn, die bis Februar geöffnet ist.

Schriesheim
In Schriesheim wird wieder das schöne Weihnachtsdorf aufgebaut und lockt mit zahlreichen Ständen mit Handarbeiten und Leckereien vor das Rathaus. Die Öffnungszeiten sind Freitag, 20. Dezember, von 17 bis 21 Uhr und Samstag,  21. und Sonntag, 22. Dezember von 14 bis 21 Uhr. An allen Tagen gibt es ein buntes Programm mit viel Musik und allerlei Aktionen für die Kinder.  

Ladenburg
An allen vier Adventswochenenden erwartet der Weihnachtsmarkt in Ladenburg seine Gäste. Auf dem Marktplatz wird dazu ein kleines Budendorf aufgebaut, an denen Kunsthandwerker, klassische Markthändler und Gastronomen ein weihnachtstypisches Sortiment anbieten. Der Markt geht bis 22. Dezember. Die Öffnungszeiten sind Freitag von 17 bis 21 Uhr, Samstag von 14 bis 21 Uhr und Sonntag von 12 bis 20 Uhr. 

Erbach
Die Erbacher Schlossweihnacht öffnet ihre Tore an den Adventswochenenden immer freitags von 15 bis 20 Uhr und samstags/sonntags von 11 bis 20 Uhr. 

Bensheim
Der Bensheimer Weihnachtsmarkt geht bis zum 22. Dezember. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Donnerstags von 11.30 bis 20 Uhr, freitags von 11.30 Uhr bis 21 Uhr und sonntags von 11.20 Uhr bis 20 Uhr. 

SOCIAL BOOKMARKS
26.11.2019 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns