Hat die Vakanz bald ein Ende?
Gorxheimertal, 22.03.2019
Diesen Artikel
22.03.2019 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
61

Gorxheimertal. Wieder ohne einen gewählten neuen Vorsitzenden der Gemeindevertretung Gorxheimertal gingen die Mandatsträger aus ihrer Sitzung im Dezember vergangenen Jahres. Seinerzeit stellten sich abermals keine Kandidaten zur Wahl, die das Amt übernehmen wollten, das Peter Franke (CDU) im Oktober vergangenen Jahres niedergelegt hatte (wir haben mehrfach berichtet). Gorxheimertal nimmt damit eine Ausnahmestellung ein, denn „im Kreis ist die Problematik in dieser extremen Form nach derzeitigem Kenntnisstand eher als Einzelfall zu bewerten“, wie die Kommunalaufsicht des Kreises Bergstraße seinerzeit auf Nachfrage der Redaktion mitteilte.

Seit November vergangenen Jahres übernehmen die Stellvertreter Klaus Dieter Schmitt (Pro-Tal), Frank Kohl (SPD) und Felix Pfleger (CDU) den Vorsitz der Gemeindevertretung, bis dieses vakante Amt besetzt ist.

Noch fehlende Erklärung

Am kommenden Dienstag, 26. März, steht die Wahl eines Vorsitzenden nun abermals auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung der Gemeindevertretung, die um 20 Uhr im Rathaus stattfindet. In der Dezembersitzung wollte Erik Schmidtmann (CDU) eine Erklärung zu einem in der Ältestenratssitzung im November vorgebrachten Vorschlag abgeben, nahm an diesem Abend jedoch krankheitsbedingt nicht an der Sitzung teil. In der Sitzung der Gemeindevertretung am kommenden Dienstagabend darf diese Stellungnahme nun erwartet werden.

Die Wahl eines neuen Vorsitzenden bildet einen von vielen Punkten, die für die Sitzung am Dienstag angesetzt sind. Neben dem Bericht des Bürgermeisters stehen unter anderem auch die Einführung eines Rats- und Bürgerinformationssystems sowie das Naturerlebnisgelände Frohnklingen auf der Tagesordnung.

Der Neubau einer Reithalle wird ebenso ein Thema bilden wie die Neufassung der Stellplatzsatzung der Gemeinde Gorxheimertal und die Darstellung möglicher Bauflächen zur Vorauswahl. -/awe

Die öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung Gorxheimertal findet am kommenden Dienstag, 26. März, um 20 Uhr im Ratssaal des Rathauses, Siedlungsstraße 35, statt.

SOCIAL BOOKMARKS
22.03.2019 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns