Im Internet recherchiert ...
Diesen Artikel
30.10.2021 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
40

Leserbrief: Schutz vor Beschimpfung

WN/OZ vom 9. Oktober

Der Leserbrief trägt dazu bei, die Impfverdrossenheit in Deutschland zu erhöhen. Es werden einige Aussagen zu Nebenwirkungen bei Corona-Impfungen gemacht, die einer Korrektur bedürfen. Insbesondere die Aussage über die 1450 Todesfälle, die das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) gemeldet haben soll. Wenn man den Sicherheitsbericht des PEI vom 20. September 2021 liest, findet man den folgenden Text: In 1450 Verdachtsfallmeldungen wurde über einen tödlichen Ausgang in unterschiedlichem zeitlichem Abstand zur Impfung berichtet. Eine Analyse der Daten ergibt keine wesentliche Änderung zur Auswertung der vorhergehenden Sicherheitsberichte. Wenn man dann auf den vorhergehenden Bericht des PEI zurückgeht, sehen die Zahlen ganz anders aus: In 1254 Verdachtsfallmeldungen wurde über einen tödlichen Ausgang in unterschiedlichem zeitlichem Abstand zur Impfung berichtet.

In 48 Fällen hält das Paul-Ehrlich-Institut einen ursächlichen Zusammenhang mit der jeweiligen COVID-19-Impfung für möglich oder wahrscheinlich. Man sollte also sehr vorsichtig sein, wenn man im Internet recherchiert und von Originaltexten nur eine Zahl übernimmt, diese aber dann selbst interpretiert. Das zeigt sich auch bei der zitierten Impfquote von 80 % in Israel: Laut Tagesschau vom 27. August 2021 trifft diese Zahl von 80 % auf die über 12-Jährigen zu. Bezogen auf die Gesamtbevölkerung beträgt die Quote dann gerade einmal 60 % (also niedriger als in Deutschland).

Bei anderen Auslassungen habe ich mich nicht mehr bemüht, die Behauptungen zu überprüfen. Wie kann man überhaupt feststellen, dass auf YouTube Videos gelöscht wurden? Was den Sicherheitsbericht vom PEI betrifft, sollte ein Laie sich von einem Fachmann erklären lassen, was die darin aufgeführten Beobachtungen bedeuten, insbesondere die statistischen Zusammenhänge.

Dr. Helmut Indest, Weinheim

SOCIAL BOOKMARKS
30.10.2021 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!

 

 

 

Meistgelesen