Kellerbrand in einem Wohnhaus
Lampertheim, 27.07.2020
Diesen Artikel
27.07.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
7

Lampertheim. Am Samstag, 25. Juli, kam es in der Frohnhäuserstraße gegen 20 Uhr zu einem Kellerbrand in einem Einfamilienhaus. Wie die Polizei mitteilt, befanden sich die Bewohner zum Zeitpunkt des Brandausbruches nicht im Haus. Die Feuerwehr Lampertheim löschte den Brand. Der Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Erkenntnisse zur Brandursache liegen zum jetzigen Zeitpunkt nicht vor. Ein technischer Defekt ist nicht auszuschließen. Die Kriminalpolizei in Heppenheim wird die weiteren Ermittlungen führen.

SOCIAL BOOKMARKS
27.07.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns