Kind bei Unfall in Dossenheim tödlich verletzt
Dossenheim, 10.02.2020
Diesen Artikel
10.02.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
2.278

Dossenheim. Eine junge Radfahrerin ist am Samstagnachmittag in Dossenheim von einem Auto angefahren und dabei tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte das Mädchen kurz vor 15.30 Uhr auf einem Fahrrad eine Straße überqueren. Dabei wurde es von einem BMW erfasst. Nach Reanimationsmaßnahmen kam das schwer verletzte Kind mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus, wo es starb. 

Während der Unfallaufnahme und der Landung des Hubschraubers war die Schwabenheimer Straße zwischen der Autobahnabfahrt Dossenheim und dem Kreisverkehr Randstraße gesperrt. Der Verkehrsdienst Heidelberg hat die Ermittlungen zur Ursache übernommen. Das Unfallauto stellten die Beamten sicher. Der Fahrer hatte sich lediglich eine leichte Verletzung zugezogen.

SOCIAL BOOKMARKS
10.02.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!

SLK+MK_Magazine_Rectangle