Längste Kerwe im Überwald startet bald
Affolterbach, 21.05.2022
Diesen Artikel
21.05.2022 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
71

Affolterbach. Die längste Kerwe des Überwaldes steht in den Startlöchern. Der Förderverein des SV Affolterbach als Ausrichter freut sich, nach zwei Jahren Pause wieder viele Gäste auf dem Sportgelände der Peter-Heckmann-Halle begrüßen zu dürfen. Auf dem Vorplatz gibt es von Mittwoch, 25. Mai, bis Montag, 30. Mai, außerdem einen kleinen Schaustellerbetrieb. An allen Tagen – außer Freitag – ist der Eintritt frei.

Die Kerwe-Warm-up-Party beginnt am Mittwoch, 25. Mai, um 20 Uhr mit Cocktailmaschine. Bei der Playlist-Party ist jeder Gast der DJ – wie das funktioniert? Ankommen, mit dem Smartphone einloggen und Musik mitbestimmen.

Einen Tag später geht es um 16.30 Uhr mit dem Kerwe-Umtrunk auf dem Kirchvorplatz weiter. In der Gustav-Adolf-Kirche folgt um 17 Uhr der Kerwe-Gottesdienst mit Pfarrerin Tabea Graichen, die dafür extra ihren Ruhestand unterbricht. Dabei sind auch Kerwepfarrerin Yvonne Jänichen mit Mundschenk, Kerwejugend und Kerwekids.

Überraschungen bei 90er-Party

Ab in die 90er geht’s am Freitag, 27. Mai, um 20 Uhr. Es legt das Team der legendären Disco Kutsch aus Lindenfels bei der „Ultimate 90er-Party“ auf. Cocktails, Musik und eine Menge Überraschungen erwarten die Gäste. Wenn sich alle am Samstag wieder erholt haben, startet um 14 Uhr der Kerwebetrieb. Aufgrund der großen Anmeldezahl ist der Beginn des sechsten Menschenkickerturniers bereits um 14.30 Uhr. Auf dem „Grün“ des Affolterbacher Kunstrasens wird bis etwa 20 Uhr „gekickt“. 22 Teams mit je fünf Spielern wollen dabei sein. Genauso lautet auch das Motto, sagen die Kerweverantwortlichen. Abends legt DJ Richy ab 20 Uhr zur Beach Party auf. Alle Generationen und insbesondere die Ortsbevölkerung sollen angesprochen werden.

Viel Programm am Sonntag

Am Sonntag, 29. Mai, ist ab 10.30 Uhr Programm angesagt. Der Kerwegottesdienst mit Tabea Graichen und Yvonne Jänichen beginnt dann, gefolgt um 11.30 Uhr vom Familien-Mittagessen. Zeitgleich startet das D-Jugendspiel JSG Ulfenbachtal gegen JFV Bürstadt II. Um 15.30 Uhr stehen die Seniorenkicker des SVA auf dem Platz und empfangen in der Kreisliga B den Tabellenführer FSV Rimbach zum Derby Dritter gegen Erster. Um 17 Uhr steht das Haxen-Essen an, für das der Verein um Vorbestellung bittet. Das Warten auf die Kerwepredigt endet um 17.30 Uhr. Die Kerwepfarrerin hat einige Storys parat, denn ihr ist es vorbehalten, kleine und große Missgeschicke der Bevölkerung vorzutragen. Viele lustige Anekdoten sind zu erwarten. Dazu gibt es Stimmungsmusik mit Harald Walz sowie Tanzeinlagen der Kerwekids und Kerwejugend.

Am Montag, 30. Mai, starten um 11 Uhr der Frühschoppen und das traditionelle Wellfleischessen, musikalisch begleitet wieder von Harald Walz. Ab 16 Uhr heißt es beim SVA „Alles muss raus“. Die Preise purzeln. tom

SOCIAL BOOKMARKS
21.05.2022 05:00
Drucken Vorlesen Senden