Götz übergibt an Kolb
Leutershausen, 18.02.2020
Diesen Artikel
18.02.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
45

Leutershausen. Wechsel auf der Kommandobrücke der katholischen Gemeindefastnacht in Leutershausen: Der Präsident der Gemeindefastnacht, Franz Götz, übergibt sein Amt nach 23 Jahren an Simon Kolb, der seit Jahren als Poschde Lui in der Bütt steht und die Heisema Fastnacht bestens kennt.

Die Fastnacht braucht eine Zukunft in den nächsten Jahren, und so haben sich der scheidende und der kommende Präsident zusammengesetzt und überlegt, wie es weitergehen kann. Künftig wollen Simon Kolb und Franz Götz eng für die Fastnacht zusammenarbeiten, sodass es noch lange heißen kann „Hause Ahoi“.

Einzug des Fünferrats

Bei der Prunksitzung am Samstag, 22. Februar, im Gemeindezentrum von St. Martin, findet die Einführung des neuen Präsidenten und damit der Wechsel statt.

Das Programm beginnt um 19.51 Uhr mit dem Einzug des Fünferrats. Einlass ist bereits um 18 Uhr. Es erwartet die Gäste wieder ein buntes Programm unter der Leitung von Fastnachtspräsident Franz Götz.

Erwartet wird zudem ein Prinzenpaar aus Hessen und Überraschungsgäste. Musikalisch wird das Programm von der Kapelle AM umrahmt. Und die Pfadfinder eröffnen wieder eine Tanzbar. hr

SOCIAL BOOKMARKS
18.02.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!

Artikel der letzten 7 Tage

 
Fit daheim
Region, 29.03.2020
Von Woche zu Woche
Weinheim, 28.03.2020
Von Woche zu Woche
Weinheim, 28.03.2020