Motto: Hirschberg putzt sich raus
Hirschberg, 25.02.2020
Diesen Artikel
25.02.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
66

Hirschberg. Unter dem Motto „Hirschberg putzt sich raus“ möchten der Hirschberger Gemeinderat und die Gemeindeverwaltung die Einwohner dazu ermuntern, öffentliche Grünanlagen, Bachläufe sowie Feld und Flur rechtzeitig vor dem eintretenden Vegetationsbeginn zu säubern und zu reinigen. Dadurch will man das Bewusstsein der Hirschberger für die gemeindlichen Anlagen und Einrichtungen sowie den Umwelt- und Naturschutz stärken. Die nächste Umweltaktion findet am Samstag, 21. März, statt und wird wieder vom Bauhof koordiniert. Der Treffpunkt ist um 9 Uhr am Hilfeleistungszentrum, Galgenstraße 2, beim Bauhof-Gebäude. Gegen 12 Uhr wird die Aktion mit einem Imbiss beendet. Der Hirschberger Bauhof unter der Leitung von Carsten Ewald stellt alle hierzu erforderlichen Hilfsmittel wie Warnwesten, Eimer, Zangen und Handschuhe zur Verfügung. Damit die Umweltaktion organisatorisch geplant werden kann, bittet die Verwaltung alle interessierten Einwohner, die sich beteiligen möchten, anzumelden. Die Kontaktdaten lauten: Rathausmitarbeiterin Stefanie Bickel, Telefonnummer 06201/59827, oder auch per E-Mail unter stefanie.bickel @hirschberg-bergstrasse.de. hr/Archivbild:: Alexander Scheuber

SOCIAL BOOKMARKS
25.02.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!