Die Tischtennis-Mannschaft des Werner-Heisenberg-Gymnasiums erreichte beim Landesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ den zweiten Platz.