Fabelhaftes Ballett
Weinheim, 14.02.2020
Diesen Artikel
14.02.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
15

Weinheim. Das international erfolgreiche Ballett-Ensemble Royal Ballet London ist am Donnerstag, 26. März, auf der großen Leinwand im Modernen Theater in Weinheim zu sehen. Zum einen zeigt das Royal Ballet „Die Cellistin“ der Choreografin Cathy Marston. Inspiriert ist das Stück von Jacqueline du Prés Leben und Karriere. Daneben steht „Dances At A Gathering“ des fünfmaligen Tony-Preisträgers und gefeierten Broadway-Choreografen Jerome Robbins auf dem Programm. Dieses fabelhafte Ballett wird nach langer Pause wieder in das Repertoire des Royal Ballet aufgenommen, heißt es in einer Pressemitteilung. „Dances At A Gathering“ demonstriert die Eleganz und Anmut von fünf Paaren, die zu Chopins Musik tanzen. Die Aufführung erfolgt im Royal Opera House in London. Das Royal Ballet ist eine der berühmtesten Ballett-Kompanien der Welt. Geleitet wird es von Direktor Kevin O’Hare. Bild: Gavin Smart

SOCIAL BOOKMARKS
14.02.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!

Artikel der letzten 7 Tage