SVW besiegt den Auswärtsfluch
Duisburg, 24.01.2023

Duisburg. Im neunten Anlauf hat es endlich geklappt: Mit einem 3:1-Erfolg (Halbzeit 1:1) beim MSV Duisburg landete Fußball-Drittligist SV Waldhof am Montagabend endlich den ersehnten ersten Auswärtssieg in dieser Saison und schloss die Hinrunde als Tabellensechster ab. Die Mannheimer profitierten dabei sicher auch davon, eine Halbzeit in Überzahl agieren zu können, waren aber schon zuvor lange Zeit die spielerisch reifere Mannschaft. Auch dass der Mannschaftsbus in der Nacht auf Montag von MSV-Fans beschmiert wurde, konnten die Mannheimer da sicher verschmerzen. Auf der Rückfahrt glänzte das Gefährt übrigens wieder im gewohnten Lack und hatte drei Punkte im Gepäckfach.

Durchsuchen Sie unser Archiv!

Artikel der letzten 7 Tage