Radomski übernimmt Vorsitz
Hemsbach, 04.11.2020
Diesen Artikel
04.11.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
47

Hemsbach. Der Förderverein des Bergstraßen-Gymnasiums Hemsbach e. V. (FVBGH) konnte bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung erfreulicherweise viele neue Eltern im Rahmen der erforderlich gewordenen Neuwahlen für die Vorstandsaufgaben gewinnen. Nachdem mit massiver Werbung um Mithilfe durch den langjährigen Vorstand unter Leitung von Sabrina Pier in den Elternabenden, durch Elternbriefe und Presseinfos sowie durch den vereinseigenen Imagefilm zur Mithilfe aufgerufen wurde, konnten in der pandemiebedingt rein virtuell stattfindenden Mitgliederversammlung bis zu 33 Teilnehmer begrüßt werden. Auch Schulleiterin Isabelle Ferrari und ihr Stellvertreter Björn Seilheimer waren Gäste.

Einstimmig wurde als neuer Vorsitzender Dirk Radomski und als stellvertretende Vorsitzende Tanja Adams gewählt. Ferner wird der Vorstand nun verstärkt durch folgende Personen: Frank Niklasch und Erika Fox (Geschäftsbereich Vereinshomepage), Anja Kaup (Datenschutz), Guido Kaup und Manuela Bittner (Fundraising), Christina Maixner und Verena Knoblauch (Mitgliederverwaltung), Sina Brandenburg und Alexander Haufe (interne Förderantrags-Kommunikation und Pressearbeit) und Anja Zumkeller (Protokoll). Nadja Specht bleibt Schatzmeisterin und Jörg Bittner bleibt Beisitzer ohne definierten Geschäftsbereich. Gabriele Borchard bleibt ebenfalls Beisitzerin ohne definierten Geschäftsbereich und ist Elternbeiratsvorsitzende. Zum Rechnungsprüfer des Vereins wurde Jens Thomas gewählt.

Das Fortbestehen des Fördervereins nach über 42-jährigem Wirken am Bergstraßen-Gymnasium ist nun gesichert und das Ziel der Verteilung der Vorstandsarbeit auf viele Schultern erreicht.

Offensichtlich ist es in der sehr unsicheren Situation, in der ganz real die Auflösung des Vereins drohte, gelungen, viele vom Sinn und Wert des Schulfördervereins zu überzeugen.

Nun kann der Verein getreu seinem Motto „solidarisch fördern – gemeinsam gestalten“. Die scheidenden Vorstände mit Sabrina Pier an der Spitze bedankten sich am Ende beim Filmteam des professionell erstellten Imagefilms, den drei Abiturienten des diesjährigen Abitur-Jahrgangs unter Leitung des Filmemachers Pascal Zilke gedreht hatten. Als weitere Akteure fungierten Annalena Kohlmeyer und Manuel Pier. Das Filmteam und der Vorstand freuen sich jetzt schon über viele Film-Klicks auf der Website unter dem unten stehenden Link und viele Likes auf You Tube.

Förderverein des Bergstraßen-Gymnasiums Hemsbach; Kontakt:  : BergstrassenGymnasium@fvbgh.biz.

SOCIAL BOOKMARKS
04.11.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!