Schulranzen für arme Kinder
Lützelsachsen, 01.06.2019
Diesen Artikel
01.06.2019 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief

Lützelsachsen. Für viele Schüler geht es nach den Sommerferien in die witerführende Schule. Die meisten Kinder in Deutschland bekommen dann einen neuen Schulranzen.

Aber wohin mit dem alten Schulranzen? Mit gut erhaltenen Ranzen kann man armen Kindern noch eine große Freude machen. Die Hilfsorganisation GAIN (Global Aid Network) sammelt in ganz Deutschland Schulranzen ein, befüllt sie mit Schulmaterial und verteilt sie dann in verschiedenen armen Ländern (zum Beispiel Lettland, Ukraine, Irak...).

Die Hans-Joachim-Gelberg-Grundschule macht dieses Jahr schon zum zweiten Mal bei dieer tollen Aktion mit. Wer Interesse hat, kann nähere Informationen unter www.gain-germany.org erhalten. Hanna Henschke, 4b

SOCIAL BOOKMARKS
01.06.2019 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!

SLK+MK_Magazine_Rectangle