Strahlende Bilder aus dem „blinden Land“