Täterduo steigt in Imbiss ein
Viernheim, 21.11.2020
Diesen Artikel
21.11.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
19

Viernheim. Eine Videokamera hat zwei Personen am Donnerstag zwischen 1.30 und 2.30 Uhr in der Mannheimer Straße in Viernheim, Nahe der Autobahn 6, aufgenommen, wie sie die Zugangstür zu einem asiatischen Imbiss aufgebrochen haben. Von dort gelangten sie durch eine weitere Tür in den Verkaufsraum, aus dem sie eine rote Geldbörse mit mehreren Hundert Euro gestohlen haben. Im Anschluss ist das Duo in Richtung Autobahn und mutmaßlich weiter den Weg, parallel zur Autobahn zurück nach Viernheim geflohen, berichtet die Polizei. Die Gesuchten haben ein jugendliches Aussehen. Einer von ihnen war mit einem roten Kapuzenpullover bekleidet. Während der Tat haben beide Täter Handschuhe getragen. Die Ermittlungsgruppe in Viernheim hofft neben der Videoauswertung auch auf Zeugenhinweise, die auf die Spur der Gesuchten führen. Telefonisch sind die zuständigen Beamten unter der Rufnummer 06204/93770 zu erreichen.

SOCIAL BOOKMARKS
21.11.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!