Von Höckes Gnaden
08.02.2020
Diesen Artikel
08.02.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
58

Kemmerich mit AfD-Stimmen gewählt

Schande über die CDU, Schande über die FDP. Der FDP-Abgeordnete Kemmerich, dessen Partei mal gerade so ins thüringische Parlament gekommen ist, lässt sich als Kandidat zur Wahl des Ministerpräsidenten aufstellen und wird von CDU, FDP und mit den Stimmen der AfD ganz knapp gewählt. Die bürgerlichen Parteien als Steigbügelhalter einer Partei, deren Vorsitzender laut Beschluss des Verwaltungsgerichtes Meiningen als Faschist bezeichnet werden darf. Weimar lässt entsetzt grüßen.

Oswald Kunz, Wald-Michelbach,

und eine weitere Unterschrift

SOCIAL BOOKMARKS
08.02.2020 05:00
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns