WNOZ Nah dran: "Ich würde auch zur Waffe greifen"
09.03.2022
Diesen Artikel
09.03.2022 17:09
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
58

Redakteurin Jessica Ludwig spricht mit der Viernheimer Stadtverordneten Alexandra Kotlyarska, die sich große Sorgen um ihre Freunde und Verwandten in der Ukraine macht. Zeitgleich ist sie aber auch stolz, dass ihre Landsleute das Land verteidigen. Sie erzählt von den dortigen Umständen, ruft weiterhin zur Solidarität auf und erklärt, warum auch sie zur Waffe greifen würde.

SOCIAL BOOKMARKS
09.03.2022 17:09
Drucken Vorlesen Senden