Winter meldet sich im Odenwald zurück
Diesen Artikel
06.04.2021 19:29
Drucken Vorlesen Senden
Leserbrief
641

Region. „Das kommt davon, wenn der Sommertagszug wegen Corona abgesagt werden muss“, meinten am Dienstag Spötter, als sie vom dichten Schneegestöber überrascht wurden. Andere Autofahrer konnten über die plötzliche Rückkehr des Winters gar nicht lachen, weil sie erst vor wenigen Tagen wieder ihre Sommerreifen aufgezogen hatten. Während der Schnee an der Bergstraße in der Regel nicht liegen blieb, war man im Odenwald zumindest vorübergehend auf glatten Straßen unterwegs – wie unser Bild zeigt, das am Dienstag um die Mittagszeit am Ortseingang von Oberflockenbach entstanden ist. Doch schon kurz darauf waren die Straßen wieder frei. pro

SOCIAL BOOKMARKS
06.04.2021 19:29
Drucken Vorlesen Senden
Ihre Meinung interessiert uns

Durchsuchen Sie unser Archiv!