Zusätzliche Schilder sollen helfen
Birkenau, 22.09.2022

Birkenau. Bei der Sitzung der Gemeindevertretung am Dienstag im Rathaus entschieden sich die Mandatsträger mehrheitlich dafür, eine Veränderung der Beschilderung an der Einmündung der Obergasse auf die Landesstraße L 3408 vorzunehmen. Das Ziel: Der Straßenverkehr soll so verstärkt über die Innerörtliche Gemeindestraße (IöG) statt der Obergasse geführt werden. Dem entsprechenden Antrag der FDP-Fraktion stimmten 15 Gemeindevertreter zu, acht Mandatsträger lehnten ihn ab, unter ihnen die Fraktionsmitglieder von Bündnis 90/Die Grünen und zwei Mandatsträger der SPD. Zudem gab es eine Enthaltung.

Durchsuchen Sie unser Archiv!

 

 

 

Meistgelesen

  Titel Klicks Kategorie
1. Harmlos und schon längst heimisch 589 LOKALES
2. Sein Tod reißt viele Lücken 467 LOKALES
3. 218 Polizisten im Einsatz 310 POLIZEIBERICHTE
4. Ampel verschwindet 289 LOKALES
5. Freiheit für Heizkörper 286 LOKALES
6. Impfstoff gegen BA.4 und BA.5 225 LOKALES
7. Wenn über Nacht alles anders ist 197 LOKALES
8. Kracher in Lederhosen 177 LOKALES
9. Viele gekrönte Häupter 169 LOKALES
10. Frau beim Beladen ihres Autos bestohlen 162 POLIZEIBERICHTE