Polizei

28-Jährige tot gefunden: Jugendlicher festgenommen

Ein Schild mit der Aufschrift «Polizei» hängt an einem Polizeipräsidium. Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild
Ein Schild mit der Aufschrift «Polizei» hängt an einem Polizeipräsidium.

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Die Polizei hat am Mittwochmorgen in einer Wohnung in Frankfurt eine getötete Frau gefunden. Als Tatverdächtiger sei kurz darauf ein 17-Jähriger im Stadtteil Bonames festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Er werde am Donnerstag dem Haftrichter vorgeführt. Die Hintergründe und das Motiv der Tat waren zunächst unklar. Die Polizei machte zunächst keine Angaben dazu, wie die 28-Jährige zu Tode kam. Die Beamten hatten den Hinweis eines Zeugen erhalten und daraufhin in der Wohnung in Sachsenhausen die Frau entdeckt.

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.