Deutsche Eishockey Liga

Adler Mannheim holen kanadischen Eishockey-Stürmer Vey

Ein Puck und ein Eishockeyschläger. Foto: Tobias Hase/dpa/Illustration
Ein Puck und ein Eishockeyschläger.

Mannheim (dpa/lsw) - Die Adler Mannheim haben zur kommenden Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den kanadischen Angreifer Linden Vey verpflichtet. Der 31-Jährige wechselt vom kasachischen Club Barys Astana zum achtmaligen deutschen Meister und erhält einen Einjahres-Vertrag. «Linden ist ein Führungsspieler durch und durch, der stets das Wohl der Mannschaft an erste Stelle setzt», sagte Mannheims Sportmanager Jan-Axel Alavaara in einer Mitteilung vom Freitag. Vey bestritt in seiner Karriere unter anderem 139 Spiele in der nordamerikanischen Profiliga NHL.

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.