Schwalm-Eder-Kreis

Auf Autobahn-Parkplatz gefundene Leiche identifiziert

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht.

Guxhagen (dpa/lhe) - Die auf einem Autobahn-Parkplatz bei Guxhagen gefundene Leiche ist identifiziert worden. Es handle sich um einen 32 Jahre alten Lastwagenfahrer, der bei der Polizei Bingen als vermisst gemeldet worden sei, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Zur Klärung der Todesursache solle der Leichnam am Mittwoch obduziert werden.

WNOZ WhatsApp-Kanal

Die Weinheimer Nachrichten und Odenwälder Zeitung auf WhatsApp! Aktuelle Nachrichten aus deiner Region. Die Top-Themen jeden Mittag frisch auf dem WhatsApp-Kanal.

Impressum

Der Mann war am Montagmorgen an einer Böschung im Bereich des Parkplatzes «Quillerwald» an der A7 entdeckt worden, sein Lkw hatte auf dem Parkplatz im Kreis Schwalm-Eder gestanden. Ersten Ermittlungen zufolge gab es keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen.