Unfall

Auto in Gegenverkehr: Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß

Ein Schild Notaufnahme hängt an einem Krankenhaus. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
Ein Schild Notaufnahme hängt an einem Krankenhaus.

Wulften (dpa) - Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto aus Hessen ist in Niedersachsen ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Ersten Informationen zufolge geriet der Wagen mit einer Familie aus dem Landkreis Groß-Gerau an Christi Himmelfahrt in den Gegenverkehr und prallte frontal mit dem Motorrad zusammen, wie die Polizei mitteilte.

Der 69 Jahre alte Autofahrer erlitt einen Schock und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Warum der Wagen im Landkreis Göttingen von der Straße abkam, war noch unklar. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Göttingen wurden beide Unfallfahrzeuge beschlagnahmt und ein Gutachter eingeschaltet.