Marburg-Biedenkopf

Autofahrer gerät in Gegenverkehr und wird schwer verletzt

Am Freitag kommt es in der Nähe von Rauschenberg zu einem schweren Unfall. Auch ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Ein Hubschrauber des ADAC fliegt. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Ein Hubschrauber des ADAC fliegt.

Rauschenberg (dpa/lhe) - Ein 23 Jahre alter Mann ist mit seinem Auto am Freitagnachmittag auf einer Landstraße bei Rauschenberg im Landkreis Marburg-Biedenkopf in den Gegenverkehr geraten. Er sei schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit. Auch ein Rettungshubschrauber sei im Einsatz. Die Fahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs sei unverletzt geblieben, hieß es. Weitere Details, etwa zur Unfallursache, waren zunächst nicht bekannt.

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.