Landkreis Böblingen

Feuer in Pizzaofen: Einkaufszentrum evakuiert

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz.

Leonberg (dpa/lsw) - Wegen eines Feuers im Pizzaofen eines Restaurants sind im Landkreis Böblingen zeitweise 100 Menschen aus einem Einkaufszentrum evakuiert worden. Sieben Menschen seien vom Rettungsdienst untersucht worden, sie blieben unverletzt, wie die Polizei mitteilte. Am Freitagnachmittag hatte es in dem Pizzaofen gebrannt, es entwickelte sich Rauch. Die Ursache für den Brand in Leonberg war nach ersten Erkenntnissen eine Überhitzung infolge eines technischen Defekts. Die Höhe des Schadens war zunächst unklar.

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.