Zweitliga-Absteiger

Kleppinger: Trainerfrage in Sandhausen bald entschieden

Sandhausens Interimstrainer Gerhard Kleppinger. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild
Sandhausens Interimstrainer Gerhard Kleppinger.

Sandhausen (dpa) - Interimscoach Gerhard Kleppinger hat eine zeitnahe Entscheidung in der Trainerfrage beim SV Sandhausen angekündigt. «Das werden die nächsten Tage zeigen. Ich denke, dass es bis Mitte der Woche entschieden ist», sagte der 65-Jährige nach der 0:1 (0:1)-Niederlage gegen den Hamburger SV am Sonntag darauf angesprochen, wer künftig beim SVS als Chef auf der Bank sitzen wird. «Es ist eine Idee da, die wird früh genug verkündet.»

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Sandhausen hatte schon vor dem letzten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga als Absteiger festgestanden. Kleppinger hatte vor der Partie gegen den HSV bereits erklärt, dass er sich den Posten als Cheftrainer auch dauerhaft vorstellen könne. Der Routinier hatte Mitte April das Amt des entlassenen Tomas Oral übernommen, den Abstieg des SVS aber nicht mehr verhindern können.