Kreis Offenbach

Unbekannte setzen Treppenhaus in Brand

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.

Mühlheim (dpa/lhe) - Unbekannte haben in Mühlheim am Main (Kreis Offenbach) das Treppenhaus eines sechsstöckigen Gebäudes in Brand gesteckt. Die Täter gossen am Freitagabend im Wohn- und Geschäftshaus Benzin auf Papier und zündeten dieses an, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Nach Angaben der Feuerwehr entstand im Hausflur und am Aufzug ein Schaden von rund 100.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Weitere Hintergründe zur Brandstiftung waren zunächst nicht bekannt. Auch die Fahndung nach den Tätern verlief bislang erfolglos.

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.