Theater

Jim Parsons und Katie Holmes in Theaterstück am Broadway

Nach fast 25 Jahren kommt der Theaterklassiker «Unsere kleine Stadt» zurück an den New Yorker Broadway - mit zwei Stars in den Hauptrollen.

US-Schauspielerin Katie Holmes war Ende der 90er Jahre mit der Fernsehserie «Dawson’s Creek» berühmt geworden. Foto: Scott Garfitt/Invision/AP/dpa
US-Schauspielerin Katie Holmes war Ende der 90er Jahre mit der Fernsehserie «Dawson’s Creek» berühmt geworden.

New York (dpa) - Die US-Schauspielerin Katie Holmes (45) und ihr Kollege Jim Parsons (51) kommen zusammen an den New Yorker Broadway. Die beiden Stars sollen Hauptrollen in einer Neuinszenierung des Stücks «Unsere kleine Stadt» übernehmen, wie die Veranstalter mitteilen. Auch die Schauspielerin Zoey Deutch sei im Ensemble. Das 1938 uraufgeführte und mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnete Stück von Thornton Wilder (1897-1975) handelt von den Höhen und Tiefen des Kleinstadtlebens.

Die Premiere im Barrymore-Theater ist für den 10. Oktober geplant (Previews ab Mitte September). Holmes war Ende der 90er Jahre mit der Fernsehserie «Dawson’s Creek» berühmt geworden, Parsons mit der Sitcom «The Big Bang Theory». Beide haben auch schon Broadway-Erfahrung.