Mesut Özil beendet seine Fußballer-Karriere

Berlin (dpa) - Der frühere Weltmeister Mesut Özil hat seine Karriere als Fußballprofi mit 34 Jahren beendet. Der 92-malige deutsche Nationalspieler gab seinen sofortigen Rücktritt am Mittwoch auf seinen verifizierten Profilen bei Twitter, Instagram und Facebook bekannt.

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.