Twitter

Rekord: Elon Musk hat die meisten Follower der Welt

Elon Musk gehört nicht nur das Unternehmen, sondern er führt es ab sofort auch in puncto Followern an. Der Milliardär hat dabei eine andere Berühmtheit überholt.

Elon Musk posiert bei der Preisverleihung des Axel Springer Awards. Foto: Britta Pedersen/dpa/Pool/dpa
Elon Musk posiert bei der Preisverleihung des Axel Springer Awards.

San Francisco (dpa) - Twitter-Besitzer Elon Musk hat nun auch die meisten Follower bei dem Online-Dienst. Sein Account kommt auf rund 133,08 Millionen Abonnenten und überholte damit das Profil des amerikanischen Ex-Präsidenten Barack Obama, der auf 133,04 Millionen Follower kommt. Nummer drei ist Popstar Justin Bieber, dem bei Twitter rund 113,3 Millionen Nutzer folgen.

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Musk, der vor allem als Chef des Elektroauto-Herstellers Tesla bekannt ist, hatte Twitter im vergangenen Oktober für rund 44 Milliarden Dollar gekauft. Der Tech-Milliardär verbreitet in seinem Profil oft politische Ansichten der amerikanischen Rechten und gibt sich auch als Corona-Impfskeptiker zu erkennen.

Die Rangliste zeigt zugleich, wie viel kleiner Twitter als Online-Plattformen des Facebook-Konzerns Meta ist. So kommt Fußballstar Cristiano Ronaldo bei Instagram auf 568 Millionen Follower, gefolgt vom Kollegen Lionel Messi mit 448 Millionen und Sängerin Selena Gomez mit 406 Millionen.