Schwimm-WM

Weltrekord über 200m-Freistil durch Australierin O'Callaghan

Die Australierin Mollie O'Callaghan stellte einen Weltrekord auf. Foto: Petr David Josek/AP/dpa
Die Australierin Mollie O'Callaghan stellte einen Weltrekord auf.

Fukuoka (dpa) - Die Australierin Mollie O'Callaghan hat bei den Schwimm-Weltmeisterschaften im japanischen Fukuoka für den nächsten Weltrekord gesorgt.

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Im Finale über 200 Meter Freistil kam sie auf 1:52,85 Minuten und unterbot die bisherige Bestmarke der Italienerin Federica Pellegrini aus dem Jahr 2009 um 13 Hundertstelsekunden.