Eishockey

Wie Adler-Legende Harold Kreis ein Team führt

Beim Sponsorenabend der MTG Mannheim gibt der Eishockey-Bundestrainer überraschende Einblicke in seine Arbeit.

Zog die Zuhörer mit seinen Ausführungen in den Bann: Eishockey-Bundestrainer Harold Kreis beim Sponsorenabend der MTG Mannheim. Foto: PIX Sportfotos
Zog die Zuhörer mit seinen Ausführungen in den Bann: Eishockey-Bundestrainer Harold Kreis beim Sponsorenabend der MTG Mannheim.

Harold Kreis hatte seinen eigentlichen Vortrag noch nicht begonnen, da stellte er schon sein grundsätzliches Verständnis des Trainerberufs dar. „Ich bin für die Ergebnisse nicht verantwortlich, das sind die Spieler. Aber ich bin für die Menschen da, die für die Ergebnisse verantwortlich sind. Meine Aufgabe ist es, einen Rahmen zu schaffen, in dem sich Spitzensportler entfalten können,“ machte der Eishockey-Bundestrainer klar.

Weiterlesen mit WNOZ+
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel, Podcasts oder Bildergalerien auf der Webseite wnoz.de
  • Acht Wochen für 0,99 €
Jetzt bestellen

Sie sind bereits Digital-Abonnent?

Hier anmelden