Fußball

Mainz 05 möchte Erfolgsserie in Leipzig ausbauen

Fußballspieler zweier gegnerischer Mannschaften kämpfen um den Ball. Foto: Uli Deck/dpa/Symbolbild
Fußballspieler zweier gegnerischer Mannschaften kämpfen um den Ball.

Mainz (dpa/lrs) - Der FSV Mainz 05 möchte seine Erfolgsserie von sechs ungeschlagenen Spielen in der Fußball-Bundesliga beim Champions-League-Aspiranten RB Leipzig ausbauen. Bei der Partie an diesem Samstag kommt es für den Mainzer Trainer Bo Svensson zum Wiedersehen mit seinem Leipziger Kollegen Marco Rose, mit dem der Däne einst bei den 05ern zusammenspielte und bis heute freundschaftlich verbunden ist. Fraglich ist der Einsatz von Stürmer Karim Onisiwo. Den österreichischen Nationalspieler plagen weiterhin Knieprobleme. 

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.