Groß-Gerau

Mutmaßlicher Sexualstraftäter festgenommen und in U-Haft

Ein Mann trägt Handschellen. Foto: Stefan Sauer/dpa/Illustration
Ein Mann trägt Handschellen.

Ginsheim-Gustavsburg (dpa/lhe) - Nach einem möglichen Sexualdelikt an einem 14-jährigen Mädchen in Ginsheim-Gustavsburg (Kreis Groß-Gerau) ist ein Mann festgenommen worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilten, sitzt der 35-Jährige mittlerweile unter anderem wegen des Verdachts der versuchten Vergewaltigung in Untersuchungshaft.

Newsletter

Holen Sie sich den WNOZ-Newsletter und verpassen Sie keine Nachrichten aus Ihrer Region und aller Welt.

Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Der Mann soll das Mädchen am 25. Oktober zunächst verfolgt und dann im Bereich der Mainbrücke in Gustavsburg angegriffen haben. Er flüchtete, als ein Zeuge eingriff. Er wurde am vergangenen Dienstag festgenommen und am Mittwoch einem Haftrichter vorgeführt.